Türkischer Kartoffelsalat

 

 

Kartoffeln
½ rote Paprika
1 Zwiebel
3-5 Lauchzwiebeln

2-3 Gewürzgurken

1 Zitrone

Salz, Pfeffer, Chiliflocken
Sonnenblumenöl

 

 

Die Kartoffeln in einem Topf mit Wasser weich kochen lassen. Danach 1 Stunde ruhen lassen, anschließend pellen und in dünne Scheiben schneiden. Auf eine große Platte geben.

 

Paprika in kleine Stücke, Lauch in Ringe schneiden.

Zwiebeln und Gurken mit dem Hacker ganz klein hacken.

Alles über die Kartoffeln geben

 

Salz, Pfeffer und Chiliflocken darüber

 

Mit Saft einer halben Zitrone übergießen und mit ein wenig Gurkenwasser.

 

Später Sonnenblumenöl dazu.