Kürbissuppe

für 2 - 4 Personen

 

1 Hokkaido-Kürbis (ca 1 kg)

1 große Kartoffel

2 Möhren

1 Zwiebel

1 Chilischote

1 l Gemüsebrühe

200 ml Sahne ?

Salz, Pfeffer, Curry, Ingwer

Kürbiskerne

 

 

Zubereitung:

 

Kürbis waschen und Kerne und Inneres entfernen. Kartoffel, Möhren und Zwiebel schälen, alles in kleine Stücke schneiden, ebenfalls die Chilischote.

 

Das gesamte Gemüse in heißem Öl in einem großen Topf anschmoren.

Mit Salz, Pfeffer, Curry, Ingwer würzen. Mit Gemüsebrühe ablöschen-

 

Ca. eine halbe Stunde gar kochen.

 

Etwas abkühlen lassen und gut pürieren. Wenn gewünscht, 200 ml Sahne unterrühren.

 

Beim Servieren auf dem Teller mit gerösteten Kürbiskernen bestreuen